Rückblick auf das 1. Halbjahr 2012

Die Sommerpause ist vorbei und wir können für uns als IG Metall auf ein gutes 1. Halbjahr zurückblicken.

In den vergangenen Monaten hat die IG Metall insbesondere mithilfe der Kolleginnen und Kollegen von Ford einiges erreicht und umsetzen können.

Zum einen haben wir die Tarifrunde mit 4,3 % abgeschlossen und zum anderen wurden diese 4,3 % direkt an die Kolleginnen und Kollegen weitergegeben.
Und das auch für die Übertariflichen Bestandteile.
Außerdem wurden Tarifabschlüsse in den Bereichen Leiharbeit und Ausbildung erreicht.
Durch den Tarifabschluss im Bereich der Leiharbeit haben wir einen Fuß in die Tür bekommen, welche für uns die Möglichkeit bietet durch weitere intensive Gespräche und Verhandlung das Lohndumping mit Hilfe von Leiharbeit zu unterbinden.

Hier an dieser Stelle möchten wir noch einmal allen Kolleginnen und Kollegen danken, die diese Tarifrunde unterstützt haben. Ohne euch wäre es nicht zu solch einem guten Abschluss gekommen.

Des Weiteren hat im ersten Halbjahr die Aufsichtsratswahl stattgefunden. Bei dieser Wahl konnte sich die Liste der IG Metall durchsetzen. Die Wahlergebnisse sind unter folgendem Link einzusehen:
Aufsichtsratswahl

Anfang dieses Jahres haben die Vertrauensleutewahlen stattgefunden. Wir dürfen viele neue Vertrauensleute in unseren Reihen begrüßen. Viele neu gewählte Vertrauensleute haben schon Seminare besucht, die ihnen die Arbeit und die Aufgaben der Vertrauensleute näher bringen sollen. Wir wünschen allen neu- und wiedergewählten Vertrauensleuten viel Erfolg und gratulieren hier noch einmal zur Wahl.
Auch den neu gewählten Bereichsvorständen möchten wir natürlich gratulieren. Zu sehen sind diese unter: VKL-Bereiche

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.